Praxis und Industriekontakte


Der intensive Austausch zwischen Forschung und Praxis ist ein essentieller Teil unserer Philosophie und ein zusätzlicher Service für unsere Studenten. Im Rahmen unseres Ausbildungsprogramms verfolgen wir einen General Management-Ansatz, der ein breites fundiertes theoretisches Wissen mit praxisbezogener Erfahrung verbindet.

In diesen Kontext sind auch die Kooperationsprojekte mit der Unternehmenspraxis einzuordnen. Durch eine konzentrierte Zusammenarbeit mit wenigen, ausgewählten Partnerunternehmen fördern wir den Austausch zwischen Theorie und Praxis gezielt. Die Unterstützung des Lehrstuhls durch unsere Kooperationspartner verbessert  unsere Forschungseinrichtungen und Forschungsaktivitäten sowie die Rahmenbedingungen unserer Studenten. Ein höherer Praxisbezug und eine bessere, auf die spätere Berufstätigkeit ausgerichtete Ausbildung für die Studenten ist ein weiteres Ziel, das wir mit der effektiven Zusammenarbeit zwischen uns und unseren Partnerunternehmen verfolgen. Hierdurch lässt sich auch die Qualität der Lehre weiter verbessern.

Ausgewählte Industriekontakte